Aktuelles 

Die örtliche FDP startet nun eine ausführliche Umfrage der Bürgerinnen und Bürger. „Die lokale Politik soll sich für die Bürgerinnen und Bürger einsetzen, da macht es Sinn, die Menschen direkt zu fragen“, erklärt der Vorsitzende Dietmar Meier den […]
Die Moerser Freien Demokraten fordern die Stadtverwaltung auf, mehr Termine beim Moerser Bürgerservice anzubieten. Es könne nicht sein, dass man den ersten Termin online erst nach acht Wochen buchen könne. „Das ist nicht wirklich bürgerfreundlich. Gerade jetzt in der Urlaubszeit sind die Bürger auf […]
Die FDP hat etwas vor, das bekräftigen die Moerser Freidemokraten auf ihrem ordentlichen Parteitag am 17. Juni. Dietmar Meier, der seit 2020 einer von zwei stellvertretenden Vorsitzenden war, bewarb sich bei den anwesenden Mitgliedern um das Amt des […]
Für die Nachfolge von Ratsherr Martin Borges, als Vorsitzender der Moerser Freidemokraten, gibt es nun offiziell einen Kandidaten. Borges hatte bereits zu Beginn des Jahres angekündigt, das Amt des Parteivorsitzenden abgeben und sich auf die Arbeit im Stadtrat […]
Kritisch sieht die FDP Moers die veröffentlichte Kooperationsvereinbarung von SPD, Bündnis/Grünen, Grafschaftern, die Fraktion und Linken. Bei den drängendsten Themen Haushalt, Wirtschaft, Digitalisierung und zu optimierende Verwaltung sei man schlicht enttäuscht.
Moers muss alle zur Verfügung stehenden Fördermittel für die Schuldigitalisierung abrufen – besonders beim „DigitalPakt“ ginge mehr, fordert die FDP. „Die Bildungschancen aller Schülerinnen und Schüler in Moers müssten  verbessert werden“, sagt FDP-Ratsmitglied Martin Borges. Er freue sich, […]
Eine Entscheidung ist positiv, wenn sie es schafft verschiedene Ziele in Einklang mit einander zu bringen. Dieser Überzeugung ist auch die Moerser FDP.  Nun drängt erneut eine Entscheidung, wie es mit dem „weißen Haus“ am Kastellplatz weitergehen soll. […]