Wirtschaftliche Vernunft und ein effizienter Staat

 schaffen gute Grundlagen für die Zukunft ganzer kommender Generationen und unterstützen Menschen, statt einzuschränken.

Transparenz und Fortschritt

verdienen das Vertrauen aller Bürgerinnen und Bürger und entwickeln die Welt von morgen.

Freiheit und Verantwortung

sind die liberale Überzeugung. Unser Auftrag ist klar: Stärken wir das Vertrauen der Menschen in sich selbst und in einander!

Über uns

Gemeinsam.
Engagiert.
Für Moers.

Wir sind über 80 Freie Demokraten vor Ort. Wir setzen uns für die Zukunft unserer Stadt ein. Denn für uns ist klar: Moers braucht einen Politikwechsel.

Aktuelles aus der Presse

Hier finden Sie unsere Beiträge aus der lokalen Presse.

Einige Mitglieder der Moerser FDP haben am Mittwoch gegen das neue Infektionsschutzgesetz Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht erhoben. „Maßnahmen wie die Ausgangssperre […]
Kritisch sieht die FDP Moers die veröffentlichte Kooperationsvereinbarung von SPD, Bündnis/Grünen, Grafschaftern, die Fraktion und Linken. Bei den drängendsten Themen Haushalt, Wirtschaft, Digitalisierung und zu optimierende Verwaltung sei man schlicht enttäuscht.
Die FDP hat sich für Constantin Borges als Kandidaten für den Landtag entschieden. In dem 26-Jährigen sehen die Moerser Liberalen […]

Nah an den Menschen

Gestaltend.

Martin Borges vertritt Ihre Interessen im Rat. Bei Anregungen ist er jeder Zeit ansprechbar. Als konstruktive aber ehrliche Opposition kontrollieren wir die Arbeit der Mehrheit, sind aber immer an guten gestalterischen Kompromissen interessiert.

Als Team.

Das kompetente, vielseitige und engagierte Team der FDP Moers entwirft neue Ideen für die Stadt und befasst sich auch mit wichtigen aktuellen Themen, die unsere Stadt betreffen. Seien Sie gerne mit dabei!

Unsere Vision von einem Moers 2030

So möchten wir es angehen

In Moers laufen viele Dinge nicht so, wie sie es sollten. Damit Moers die wichtigen Reformen bekommt, die es benötigt, haben wir ein Sofort-Konzept entwickelt.

1.

Städtischen Haushalt in Ordnung bringen

Sparpolitik konsequent durchsetzen, weniger Geld für Lokalpolitiker ausgeben, Steuerverschwendung beenden und Steuererhöhungen verhindern.


2.

Transparenz schaffen

Durch Rats-TV und transparente Prozesse wollen wir die Kontrollfunktion der Bürgerschaft stärken und Beteiligung ermöglichen. Die Politik muss die Stimme der Bürgerschaft sein.


3.

Zukunftsstandort Moers entwickeln

Menschen und Gewerbe in Moers ansiedeln und dann den Zukunftsstandort Moers gestalten. Digital, modern und nachhaltig wollen wir Moers als Standort etablieren.


Unsere Positionen

Maßnahmen für ein Moers 2030.

Lokale Wirtschaft entfesseln 

Moderne Verwaltung 4.0

Transparente
Politik

Stadtentwicklung vorantreiben

Beste Bildung unterstützen

Nachhaltige Stadtfinanzen

Umwelt und Klimaschutz

Unser Team

Wir, als Vorstand der FDP Moers, setzen uns gerne für Ihre Anliegen ein.

Martin Borges

Vorsitzender

Martin Borges leitet die FDP Moers und gehört dem Stadtrat als fraktionsloses Mitglied an.


Karl-Rudolf Slavernik

Stellvertretender Vorsitzender

Karl Rudolf Slavernik berät den Vorstand mit seiner Erfahrung und vertritt den Vorsitzenden.    

   

Dietmar Meier

Stellvertretender Vorsitzender

Dietmar Meier vertritt den Vorsitzenden und leitet die inhaltlichen Prozesse. Er bringt sich in Vereinen ein.


Tien Vo

Schatzmeister

Tien Vo kümmert sich um die finanziellen Angelegenheiten der FDP Moers und plant Wahlkämpfe.


Henrik Stachowicz

Schriftführer

Henrik Stachowicz verfasst Texte für den Vorstand und vertritt ihn auch in der Presse. Er ist Vorsitzender der JuLis.


Chantal Christ

Beisitzerin

Chantal Christ kümmert sich um den Auftritt der Partei in den sozialen Medien und engagiert sich für Familien.


Rita Schmitz

Beisitzerin

Rita Schmitz setzt sich für eine generationen-übergreifende Politik ein und treibt den Dialog voran.

Frank Löw

Beisitzer

Frank Löw bringt sich besonders für die Innenstadtgestaltung in Moers und die Kultur ein.


Constantin Borges

Beisitzer

Constantin Borges übernimmt organisatorische Arbeiten. Er ist stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDP im Kreistag.


Heidelinde Heller

Ehrenvorsitzende

Heidelinde Heller steht dem Vorstand mit ihrer Erfahrung sowie Rat und Tat zur Seite.


Unsere Mandatsträger

Wir übernehmen Verantwortung für eine gemeinsame Zukunft.

SOS: Städtischer Haushalt 2021

Wir Freie Demokraten stehen für Generationengerechtigkeit und Vernunft bei der Haushaltspolitik.

Einnahmen
0
Ausgaben
0
Reales Defizit
0

Eine kurze Übersicht

Unser Standpunkt

Die Stadt gibt im laufenden Jahr 18 Millionen Euro mehr aus, als sie einnimmt. Dem zufolge liegt real ein Fehlbetrag von 18 Millionen Euro vor. Durch ein Sondergesetz darf Moers seinen Haushalt jedoch „ausgeglichen“ nennen. Die Lasten dieser real in den kommenden Jahren zu begleichenden Defizite werden werden ohne Einsparvorschläge auf die Zukunft vertragt. Das finden wir Freie Demokraten politisch nicht verantwortbar.

Mehr verkaufsoffene Sonntage

Durch verkaufsoffene Sonntag lassen sich kurzfristige Umsatzeinbußen etwas auffangen.

Gemeinsame Innenstadt-Strategie

Wir schlagen vor, Händler, Politik und Moers-Marketing langfristig und ergebnisorientiert zusammenzubringen und eine schlüssige Strategie zur Zukunft der Innenstadt zu entwickeln.

Pilotprojekte für eine neue Formen des Handels

Besonders Pop-Up-Shops und Co-Working-Spaces sollen Teile eines Pilotprojektes werden, um Potentiale auszuschöpfen. Außerdem setzen wir uns für eine gemeinsame Online-Plattform für den lokalen Einzelhandel ein.

Maßnahmen zur Stärkung des Einzelhandels

Besonders aufgrund der aktuellen Pandemie geraten viele Einzelhändler unter Druck.

Unser Bundestagskandidat: Dr. Michael Terwiesche

Bei der Bundestagswahl 2021 kandidiert Dr. Michael Terwiesche im Wahlkreis 114 (Moers, Neukirchen-Vluyn und Krefeld-Nord) für den 20. Deutschen Bundestag. Auf seiner Homepage finden Sie seine Themen und immer die aktuellsten Informationen.

Unser FDP-Moers-Barometer:
Nehmen Sie jetzt an unseren monatlichen Bürgerumfragen Teil!

Warum mitmachen?

Hier sprechen unsere Mitglieder und Unterstützer.

Ich möchte mich selbst für meine Zukunft engagieren. Ich bin Mitglied der FDP, weil sie innovative Konzepte für die Zukunft hat. Hier kann ich auch meine eigenen Ideen einbringen.

pia Löw

Kontaktieren Sie uns: